Info

Happy Kids Podcast - Ganzheitliche Persönlichkeitsentwicklung für Kinder

Der Happy Kids Podcast ist für alle Eltern, die ihren Kindern ein glückliches und erfolgreiches Leben ermöglichen wollen, voll Liebe, Freude und Begeisterung. Kinder sind das Wertvollste, was wir auf Erden vorfinden, denn sie sind unsere Zukunft. Wenn du in deinen Kinder die Samen für Liebe, Glück und Erfolg säen willst, findest du im Happy Kids Podcast viele spannende, unterhaltsame Geschichten und Interviews mit besonderen Persönlichkeiten, die über ihre Kindheit berichten, wie sie erfolgreich geworden sind und was sie ihren Kindern weitergeben. In diesem Podcast erhältst du regelmäßig Tips, Techniken und Interviews mit großen Persönlichkeiten zu den Themen wie Motivation, Entfaltung der potentiale und Fähigkeiten, geistige und mentale Naturgesetze, Ernährung und vieles mehr, um dir die Informationen zu geben, die DU brauchst, um deinen Kindern zu ermöglichen, noch glücklicher zu werden und ihre Potentiale und Fähigkeiten zu entfalten und das beste Leben zu führen, was möglich ist. Martin Hahn bringt dich dazu deine bekannten Verhaltensweisen zu hinterfragen und gibt Anregung für neue Wege als Begleiter und Ermöglicher deines Kindes. Wenn du Vater, Mutter oder jemand bist, der die allerbeste Zukunft seines Kindes möchte, dann ist dieser Podcast für dich genau richtig!
RSS Feed
Happy Kids Podcast - Ganzheitliche Persönlichkeitsentwicklung für Kinder
2017
November
October
September
August
July
June
May
April


All Episodes
Archives
Now displaying: Page 1
Jun 28, 2017

Geschichte nach einer wahren Begebenheit.

Aus dem Buch "Das große Hühnersuppen-Lesebuch" von Jack Canfield und Marc Victor Hansen

Als Ryan Hreljac aus Kanada in die erste Schulklasse kam, erzählte seine Lehrerin von dem schmutzigen Wasser, dass viele Menschen in Afrika trinken müssen. Manche hatten Stunden zu laufen, um etwas von der oftmals brüheähnlichen Flüssigkeit zu holen. Es gab häufig Krankheiten, sogar immer wieder Todesfälle. Die Lehrerin berichtete ihrer Klasse, dass man für 70 kanadische Dollar einen Brunnen mit sauberem Trinkwasser bauen könnte. Das war im Jahre 1998. Der damals sechsjährige Ryan beschloss, das Geld für den Brunnen aufzutreiben. Er dachte zu diesem Zeitpunkt, dass dieser Brunnen genügen würde, um die Trinkwasserprobleme der Welt zu lösen.

Ryan bei Oprah - https://youtu.be/HzxpES35o8Q

++++++++++++++++++++++++++

Hier kannst du die "Ryan Well Foundation" unterstützen: www.ryanswell.ca

 

0 Comments